Wie es anfing

In der Küche ist kein Platz für Kochbücher und wenn Platz wäre, würde man sie ungerne in einer Umgebung platzieren, wo mit Öl, Saft, Mehl und Gewürzen hantiert wird. Wer kennt das Problem nicht? Genau so ging es mir auch! Meine Kochbücher lagerte ich im Flur auf einem Regal, da meine Küche zu wenig Platz bot. Aus dem einfachen Bedürfnis, alle Kochbücher in einem kompakten und ansprechenden Format zu haben ist Caramelized, als Applikation für das iPad, entstanden.

Nachdem ich einmal fast eine Stunde damit verbracht hatte, nach einem Jakobsmuschel-Rezept zu suchen, das ich schon einmal aus einem meiner Kochbücher ausprobiert hatte aber nicht mehr einem konkreten Kochbuch zuordnen konnte, musste ich eine Lösung finden. Es wäre so leicht gewesen, einfach ein oder zwei Stichwörter in eine Suchmaschine einzugeben, die genau wüsste, welche Bücher ich besäße. Ich hätte so einfach das Buch aus dem Regal nehmen und anfangen können zu kochen.

Ich müsste eine Grundstruktur für eine Kochbuchbibliothek auf meinem iPad entwerfen und mit weiteren Funktionen bestücken, die mir das Kochen erleichtern könnten. Gesagt, getan! Wenn ich also in der Lage war, meine eigenen Probleme zu lösen, warum dann nicht auch anderen Hobbyköchen und diejenigen, die es werden wollen, eine Lösungsmöglichkeit anbieten? Ich habe Bekannte, jung und alt, gebeten meinen Prototypen auf ihrem iPad im Alltagsgebrauch in der Küche zu testen. Das Feedback war überwältigend: einfach zu handhaben und vor allem überaus unterhaltsam zu nutzende Applikation. Schließlich wurde ich außerdem darum gebeten, weitere kleine Helfer und Funktionen in die Applikation zu integrieren.

Nach diesem positiven Feedback, entschied ich mich an Kochbuchautoren heranzutreten, die meine Idee ebenfalls sehr aufregend fanden. Das war der entscheidende Augenblick für mich anzunehmen, dass ich eine nachhaltige Business-Idee entwickelt hatte. Mit meiner eigenen Passion zum Kochen und dies für meine Mitmenschen zu erleichtern, wusste ich, dass mir der Aufbau des Unternehmens viel Spaß bereiten würde. Das Einzige, was ich dazu bräuchte, war ein wahrhaftig talentiertes Team, das mir dabei helfen würde mein visioniertes Ziel zu erreichen.

Caramelized ist nun in vollem Gange. Die App ist seit Anfang Oktober im App Store verfügbar. Auf der Warteliste stehen natürlich eine Menge weiterer Kochbücher, auf die sich alle Hobbyköche freuen können. In unser aktuell sehr spannenden Phase sind wir damit beschäftig interessante Gespräche mit Autoren und Verlagen zu führen um die App mit möglichst vielen Kochbüchern bestücken zu können.

Wir werden alle Interessierten auf dem Laufenden halten und freuen uns sehr über Feedback, Ideen oder die Bitte an unseren Koch-Tests teilnehmen zu können. Für aktuelle News haben wir außerdem unsere Facebook-Seite aufgebaut, also einfach vorbeischauen.